Anarchistischer Stammtisch 2.0

Seit Ende Februar gibt es den Anarchistischen Stammtisch. Die Gelegenheit zum Austausch bei Brot und Brause wurde gut angenommen, aber nun wollen wir das ganze örtlich etwas ausweiten und verändern außerdem einen Termin, da der Dienstag nicht allen passte.

Darum findet ab Mai der Anarchistische Stammtisch am 2. Montag und am 4. Dienstag des Monats statt. Am 2. Montag treffen wir uns zunächst einmal im ‚Las Primas‘ in der Wrangelstraße 54. Der 4. Dienstag bleibt im Café Morgenrot. Beide starten um 19 Uhr.

Das Motto des Stammtischs bleibt vorerst erhalten: Wir treffen uns in lockerer Runde und quatschen über das, wozu wir gerade Lust haben. Was für anarchistische Initiativen gibt es in Berlin, wo gibt es nicht organisierte Anarchist_innen, die gerne Anschluss an eine Gruppe finden wollen oder einfach nur Anregungen? Wir möchten uns natürlich auch austauschen über Bücher, die wir gelesen und Neuigkeiten, die wir erfahren haben, und über das, was um uns herum – im Bethanien und Morgenrot, wo wir uns treffen, im Kiez, in dem wir wohnen, im Universum, in dem wir leben – passiert.
Organisiert von der anarchistischen föderation berlin (afb).

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Identi.ca
  • Technorati
  • Wikio