Chile-Soli-Party

12.06.2010 – 22.00 – New Yorck 59 – Chile-Soli-Party

Aufruhr statt Erdbeben

Solidarität mit den libertären Projekten in Chile

Ab 22 Uhr: Live-Musik von Geigerzähler (radioaktive geige – spaltender gesang) Ab 23 Uhr: Lucha amada Soundsystem (rumbapunkyreggae-salsamuffinlatinska)
Außerdem: Filme zu Chile sowie eine Audio-Lounge mit Beiträgen zu Lateinamerika. Snacks und Cocktails.

Chile Soli-Party Flyer

Organisiert von der Anarchistischen Föderation Berlin (afb), dem Nachrichtenpool Lateinamerika (NPLA) und der Tempest Library.

Beim Erdbeben in Chile von vergangenem Februar starben Hunderte von Menschen, Tausende wurden obdachlos. Aber auch die Strukturen zahlreicher politischer Projekte wurden davon empfindlich betroffen: Häuser stürzten ein, technisches Equipment wurde zerstört. Mit dieser Soli-Party möchten wir den Wiederaufbau libertärer Projekte in Chile konkret unterstützen. ¡Solidaridad con el movimiento libertario!

Eintritt: Spende: 3-5 Euro EUR

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Identi.ca
  • Technorati
  • Wikio