Archiv Seite 3

Newsletter Februar 2013

Themen in dieser Ausgabe des Newsletter:

  • Libertärer Monatsrückblick für Januar veröffentlicht
  • Audio-Beitrag zum aktuellen Aufstand in Slowenien
  • 2x Anarchistischer Stammtisch im Februar
  • Die Anarchistische Gruppe Neukölln lädt zum regelmäßigen Tresenabend
  • Februar-Ausgabe der Gaidao erschienen
  • 2x Soli-Tresen zu Belarus (mit AFB-Support)

(mehr…)

Audiobeitrag zum aktuellen Aufstand in Slowenien

Seit November 2012 ist in Slowenien ein sozialer Aufstand im Gange, weitgehend unbemerkt von der hiesigen Öffentlichkeit. Das Anarchistische Radio Berlin hat nun auf Grundlage eines Interviews mit einer Genossin der FAO (Federation for Anarchist Organizing) aus Slowenien einen 22-minütigen Beitrag dazu erstellt.

Ihr findet den Beitrag sowie viele weitere Links hier.

Libertärer Podcast – Januarrückblick 2013

Die in der AFB föderierte Anarchistische Radiogruppe Berlin hat ihren aktuellen Libertären Podcast fertiggestellt, in dem es um Ereignisse aus dem Januar 2013 geht. Hört mal rein!

Inhalt:
* Paragraph 129
* Repression in Griechenland
* Refugee-Protest (Link1, Link2)
* Depardieu und Bardot (hier die angesprochene wissenschaftliche Untersuchung)
* Der Sprecher des Bundesumweltministeriums und seine kreative Antwort
* Wo herrscht Anarchie?
* Libertärer Linktipp

Feedback und Kommentare bitte an: aradio-berlin/at/riseup(.)net

Hier geht’s zur Sendung.

Anarchie Berlin im Februar!

Im Februar laden wir euch herzlich ein zu den zwei Terminen unseres offenen Anarchistischen Stammtisches:

Do, 14. Februar 2013 Tempest Library
(Reichenberger Str. 63a, Kreuzberg)
Di, 26. Februar 2013 Café Morgenrot
(Kastanienallee 85, Prenzlauer Berg)

Beginn: jeweils 19 Uhr

Außerdem startet die Anarchistische Gruppe Neukölln (AGN) mit ihrem Tresen wieder durch, nachdem die Erreichbar wieder nutzbar ist!

Hier ihre Termine im Februar:

Fr, 8. Februar 2013
Fr, 22. Februar 2013 (Dieser Termin muss leider spontan ausfallen…)

Beide Termine sind ab 21 Uhr in der Erreichbar, Reichenberger Str. 63a (Kreuzberg). Jeweils mit dem Büchertisch der afb.

Der Tresen der AGN: ab sofort immer am 2. und 4. Freitag des Monats in der Erreichbar!

Bringt eure Themen mit und bis demnächst hoffentlich,

Eure afb

Libertärer Podcast – Dezemberrückblick 2012

Mit einer 23-minütigen Sendung setzt die in der AFB föderierte Anarchistische Radiogruppe Berlin ihr neues Nachrichtenformat fort, das künftig immer am Anfang des Monats Ereignisse des Vormonats beleuchten soll.

Inhalt:
* Black bloc – white riot: Debatten in der US-amerikanischen Linken seit Seattle (z.B. Antirassismus)
* Sozialer Protest in Spanien und seine aktuellen Perspektiven
* Kristina Schroeder, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Extremismuskeule
* Schlussrubrik: Wo herrscht Anarchie?

Ein Beitrag zu Slowenien ist noch in der Mache und wird hoffentlich im Laufe dieser Woche bereitstehen.
Bis dahin möchten wir euch auf die Infos beim Forum deutschsprachiger Anarchist*innen (FdA) verweisen.

Feedback und Kommentare bitte an: aradio-berlin/at/riseup(.)net

Hier geht’s zur Sendung.

Vortrag zur anarchistischen Monatszeitschrift Gaidao

Gaidao-Infoveranstaltung am 23. Januar

Am 23.1.2013 gibt es einen Gaidao-Infovortrag in der Tempest Library, Reichenberger Str. 63a, 10999 Berlin. Beginn: ca. 20 Uhr.

Die Gaidao:

Die Gaidao ist die Monatszeitschrift des Forums deutschsprachiger Anarchist*innen (FdA), dem auch die AFB angehört. Im Dezember kam sie genau zwei Jahre lang jeden Monat heraus. Seit der aktuellen Januarausgabe erscheint die [改道] Gǎi Dào als regulär bestellbare Printausgabe. Nichtsdestotrotz findet ihr auf der Webseite auch wieder die gesamte Ausgabe mit einer Vielzahl an spannenden Artikeln rund um die wunderbare Welt der Anarchie – als PDF oder im eBook-Format – kostenlos verfügbar.

Grenzen und Mauern einreißen

Silvester zum Knast
Grenzen und Mauern einreißen
– für eine solidarische Gesellschaft!

Montag, 31. Dezember – 15:00 Uhr – S+U-Bhf Frankfurter Allee

Demo zum Frauenknast Lichtenberg

—–
Montag, 31. Dezember – 22:45 Uhr – U-Bhf Turmstrasse

Demo zur JVA Moabit

banner

Anarchie Berlin im Januar!

Im Januar starten wir wieder voll durch und haben wieder zwei Termine unseres offenen Anarchistischen Stammtisches:

Do, 10. Januar 2013 Tempest Library
(Reichenberger Str. 63a, Kreuzberg)
Di, 22. Januar 2013 Café Morgenrot
(Kastanienallee 85, Prenzlauer Berg)

Beginn: jeweils 19 Uhr

Bringt eure Themen mit und bis demnächst hoffentlich,

Eure afb

Zielona Gora: Solitresen für Aktivist_innen in Weißrussland

Am Freitag, 21. Dezember 2012, findet im Zielona Gora ein Belarus-Solitresen statt:

Fünf Anarchist_innen, Ihar Alinevich, Mikalai Dziadok, Artsiom Prakapenka, Pavel Syramolatau (nach 620 Tagen aus der Haft entlassen), Aliaksandr Frantskievich und ein weiterer Aktivist, Jauhen Vas‘kovich, wurden zwischen Herbst 2010 und Winter 2011 verhaftet. Ihnen wird eine Vielzahl von Aktionen vorgeworfen, unter anderem die Beteiligung an einer illegalen, antimilitaristischen Demonstration, direkte Aktionen gegen kapitalistische Symbole, ein Angriff auf die Zentrale des weissrussischen Geheimdienstes KGB, sowie das Hacken von Regierungswebsiten.

Belarus

Die Aktivist_innen erhielten Freiheitsstrafen zwischen 3 und 8 Jahren. Dabei sind sie nicht die einzigen, die von massiver Repression betroffen sind. Seit seiner Machtübernahme 1994 schlagen Sicherheitskräfte des „letzten Diktator Europas“, Alexander Lukaschenko jeden regimekritischen Protest brutal nieder.

Kommt vorbei und lasst uns gemeinsam den Abend verbringen mit Getränken, Infos und fetziger Musik. Eure Spenden kommen den Aktivist_innen in Weißrussland zugute.

20 Uhr, Zielona Gora, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin (U-Bhf. Samariterstrasse)

Die AFB unterstützt die Solidaritäts-Aktionen mit den belarussischen Genoss*innen.

Zwei Vorträge zur anarchistischen Monatszeitschrift Gaidao

Gaidao-Infoveranstaltung am 10. Dezember

Am 10.12. gibt es einen Gaidao-Infovortrag im Rahmen des Anarchistischen Infocafés im New Yorck, Bethanien, Mariannenplatz 2a, Beginn: ca. 20:45 Uhr (Mitschnippeln bereits ab 18 Uhr, Vokü ab 20 Uhr)

Gaidao-Infoveranstaltung am 19. Dezember

Am 19.12. gibt es einen Gaidao-Infovortrag im Rahmen des Anarchistischen Abends der Friends of Fritz Scherer und der Dirty Immigrant Crew in der Friedelstr. 54. Beginn: ca. 19 Uhr.

Die Gaidao:

Die Gaidao ist die Monatszeitschrift des Forums deutschsprachiger Anarchist*innen (FdA), dem auch die AFB angehört. Sie kommt jetzt im Dezember genau zwei Jahre lang jeden Monat heraus. Und die aktuelle Ausgabe ist die letzte Ausgabe des Jahres 2012 und somit auch die letzte Ausgabe, die nur online bzw. als Version zum Selbstausdrucken erscheint. Denn ab der ersten Ausgabe im kommenden Jahr und pünktlich zum zweiten Geburtstag, erscheint die [改道] Gǎi Dào als regulär bestellbare Printausgabe. Nichtsdestotrotz findet ihr in der [Nummer 24->http://fda-ifa.org/category/gai-dao/] auch wieder eine Vielzahl an spannenden Artikeln, rund um die wunderbare Welt der Anarchie.